So füllen Sie das Formular richtig aus:


Ihr Vor- und Nachname sind wichtig für die richtige Anrede in der Benachrichtigung; nichts ist unpersönlicher als "Sehr geehrte Frau oder sehr geehrter Herr,".


Ihre E-Mail-Adresse muss fehlerfrei sein. Fehler führen zu Extra-Arbeit durch Suche nach der richtigen Adresse oder zu Experimenten mit anderen Schreibweisen, im Zweifelsfall aber dazu, dass Sie nicht benachrichtigt werden. Deshalb: Kontrollieren Sie unbedingt die Schreibweise auf Fehler, bevor Sie das Formular abschicken!


Jeder Kalender hat auf der Tür Nr. 1 eine sechsstellige Losnummer, zum Beispiel "004551". Diese Losnummer tragen Sie bitte in das Feld "Los 1" ein. Wenn Sie mehrere Kalender haben, benutzen Sie die Felder 2 bis 6 jeweils für EINEN Kalender; wollen Sie mehr als sechs Kalender zur Benachrichtigung anmelden, müssen Sie ein zweites Formular ausfüllen. Im Formular sind Platzhalter als Beispiele eingetragen; wenn Sie ihre Los-Nummer(n) eintragen, werden die Platzhalter automatisch überschrieben.


Bitte melden Sie Ihre Kalender nur EINMAL an. Mehrfache Anmeldung desselben Kalenderloses erhöht Ihre Gewinnchancen nicht; es macht nur mehr Arbeit.


Nach Absenden des Formulars werden Sie auf eine Seite weitergeleitet, die den Eingang Ihrer Anmeldung bestätigt. Sie erhalten keine separate E-Mail zur Bestätigung des Eingangs.